SENT-Decoder 2018-04-24T15:46:33+00:00

SENT-Decoder für Sensorsignale zur Qualitätskontrolle in Produktionslinien

SENT-Decoder – Einfache Auswertung von SENT-Sensordaten

DAS SAE J2716 SENT ist ein serielles Protokoll zur Übertragung und Auswertung von Sensordaten von hoch auflösenden Sensoren. Ursprünglich für die Automobilindustrie entwickelt, wird der SENT Dekoder ( Single Edge Nibble Transmission) inzwischen auch in Sensoren für Drosselklappengeber, zum Messen von Druck und Luftmenge sowie zur Temperaturüberwachung verwendet.

Die in den Prüfobjekten verbauten SENT-Sensoren dienen im Automotive-Bereich dazu, dass mittels SENT-Dekoder die Funktionsfähigkeit des Sensors geprüft, ausgewertet und bestätigt wird. Dadurch kann eine einwandfreie Funktion gewährleistet bzw. eine fehlerhafte Funktion detektiert werden. Die ausgelesenen Daten werden an übergeordnete (SPS)-Steuerungen bzw. Qualitätsdaten-Systeme übertragen. Der von uns entwickelte Decoder entschlüsselt die SENT-Daten in Binär-Daten bzw. ASCII-Zeichen und stellt diese Information z.B. auf einer Profibus®-Schnittstelle zur Verfügung und vereinfacht dadurch die Auswertung und Analyse der Daten in erheblichem Maße. Somit bietet das Verfahren mittels SENT-Sensor und Decoder eine hervorragende Alternative zu anderen Übertragungsverfahren wie ADC, PWM bzw. anderen Protokollen wie CAB, LIN, oder PSI5.

Anlagenbeispiele

✓ Datenentschlüsselung von SENT-Sensoren
✓  Profibus®-Schnittstelle zur Datenübertragung an SPS
✓  andere Schnittstellen auf Anfrage
✓  zwei Varianten: Hutschienenaufbau bzw. PC in robustem Aluminiumgehäuse
✓  13,5 V-Spannungsversorgung für SENT-Sensoren
✓  PWM-Protokoll und CAN-Bus optional

Automobilindustrie (Drosselgeber, Kraftstoffbehälter)
industrielle Anwendungen
Haushaltsgeräte

Datenblatt

DOWNLOAD


Ist Ihr Anwendungsfall nicht dabei?

KONTAKT

Diese Website verwendet Cookies. Die MACEAS GmbH möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Weitere Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen